Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / 42. Vollversammlung in Leipzig beschließt neues Papier zu den Kenntnissen, Fertigkeiten und Kompetenzen im Kernstudium von Bachelorstudiengängen des Bauingenieurwesens.

42. Vollversammlung in Leipzig beschließt neues Papier zu den Kenntnissen, Fertigkeiten und Kompetenzen im Kernstudium von Bachelorstudiengängen des Bauingenieurwesens.

Das im Jahr 2005 verabschiedete Papier zu den Studienzielen und Lehrinhalten im Kernstudium von Bachelorstudiengängen des Bauingenieurwesens dokumentiert die Qualifikation der Absolventinnen und Absolventen von Bauingenieurstudiengängen an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften nach der Umstellung von den Diplom- auf die Bachelorstudiengänge. Seither wurden viele Bachelorstudiengänge konzeptionell überarbeitet. Zudem wurde die seinerzeit übliche inputorientierte Formulierung von Studienzielen und Lehrinhalten abgelöst durch die outputorientierte Formulierung von Kenntnissen, Fertigkeiten und Kompetenzen, wie sie auch im deutschen und europäischen Qualifikationsrahmen verwendet wird.

Aus diesen Gründen wurde die Definition der Kerninhalte im Vorstand und in den Fachausschüssen vollständig überarbeitet. Die Ergebnisse flossen in das Papier "Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen im Kernstudium von Bachelorstudiengängen des Bauingenieurwesens" ein.

Sie finden es hier zum Download."